Anlegeentgelt

Seit dem 1.1.2017 gelten für Sportboote folgende Tarife:

  • Für Gastlieger wird ein Anlegeentgelt in Höhe von 2,00€/Tag je angefangenen Meter Bootslänge erhoben. Im Liegeentgelt ist die Kurabgabe sowie die Umsatzsteuer enthalten.
  • Als Saisonpauschale wird für die Zeit vom 1. April bis 31. Oktober ein Entgelt in Höhe von 70,00€/Saison je angefangenen Meter Bootslänge erhoben. Die Umsatzsteuer ist zu diesem Betrag hinzuzurechnen.
  • Außerhalb der Saisonzeiten (1. November bis 31. März) wird ein Entgelt in Höhe von 30,00/Wintersaison je angefangenen Meter Bootslänge zuzügl. Mwst. erhoben.